Autorin Usch Luhn liest an Oberschule Dörpen

Autorenlesungen haben an der Oberschule Dörpen eine lange Tradition. Auch in diesem Jahr wurde in der Vorweihnachtszeit den Sechstklässlern vorgelesen – diesmal zu Gast: die Kinder- und Jugendbuchautorin Usch Luhn.
Sie schaffte es die Schülerinnen und Schüler mit ihrem Werk „Blind“ in ihren Bann zu ziehen. Die bekannte Schriftstellerin trug dabei nicht nur gekonnt Passagen vor, sie schaffte es auch, durch gezieltes Einbeziehen und emotionales Ansprechen, das Textverständnis der Zuhörerer zu fördern, so dass sie sich in die Situation der Protagonistin einfühlen konnten.
Im Anschluss der Lesung berichtete Frau Luhn von ihrer Arbeit als Autorin und beantwortete die zahlreichen Fragen der Schülerinnen und Schüler.

Avatar

Written by 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.